Gemeinde Falera Quellfassungen Crappa Grossa und Muletg Grond

344-005
344-001 344-002 344-003 344-004

Kunde:
Gemeinde Falera

Zeitraum:
September – November 2015

Erbrachte Leistung:
– Projektierung
– Ausschreibung, Offertvergleich, Vergabeantrag
– Bauleitung
– Inbetriebnahme, Abschluss

Kenndaten:
– Neufassung von gesamthaft acht Quellen
– Drei neue Brunnenstuben
– 300 m Quellzuleitungen PE DN 160 und DN 200 mm
– Gesamtbaukosten ca. CHF 265‘000.-

Standort:
Falera

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentare sind geschlossen.